Balken

Quicknavigation

Startseite | Kontakt | Impressum | Sitemap | Login

Volltextsuche

 
 
Flüchtlinge in Harrislee
Informationen zur Behördenrufnummer 115

Kontakt

Gemeinde Harrislee
Süderstr. 101
24955 Harrislee

Tel. 0461 706-0
Fax 0461 706-173
info@gemeinde-harrislee.de

Sie möchten uns etwas mitteilen? Informieren Sie uns über unser Kontaktformular:
zum Kontaktformular

Lage von Harrislee

Lage von Harrislee in DeutschlandHarrislee - das Tor zum Norden! Die einzigartige Lage zwischen Wasser, Wald, Wiesen und Wanderwegen verleiht unserer Gemeinde einen hohen Freizeit- und Erholungswert.

Aktuelles aus der Gemeinde

22.07.2016

Nachbarschaftliche Unterstützung aus Apenrade und Handewitt für die Haltung der Gemeinde Harrislee

Nachbarschaftliche Unterstützung aus Apenrade und Handewitt für die Haltung der Gemeinde Harrislee
Thomas Andresen, Bürgermeister von Apenrade, hat am 15.07.2016 in einer Pressemitteilung erklärt, dass er die einstimmige Ablehnung des Vorschlages zur Entgegennahme von Atommüll aus dem geplanten Abriss von Atomkraftwerken in Norddeutschland durch die Gemeindevertretung Harrislee unterstützt und er dies auch in einem Schreiben an den schleswig-holsteinischen Umweltminister Dr. Robert Habeck erklären wird.
In ihrer öffentlichen Sitzung am 19.07.2016 hat die ...
weiterlesen »
20.07.2016

Vollsperrung des Landmesserweges

Vollsperrung des Landmesserweges
Bitte beachten Sie:
Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten wird der Landmesserweg in der Zeit von Montag, 25.07.2016, 16:00 Uhr bis voraussichtlich Mittwoch, 27.07.2016, 06:00 Uhr voll gesperrt. Wir weisen darauf hin, dass es witterungsbedingt zu Änderungen kommen kann.

weiterlesen »
15.07.2016

Gemeindevertretung beschließt am 14.07.2016 einstimmig Stellungnahme zum Umgang mit Abfällen aus atomaren Anlagen

Gemeindevertretung beschließt am 14.07.2016 einstimmig Stellungnahme zum Umgang mit Abfällen aus atomaren Anlagen
In ihrer öffentlichen Sitzung am 14.07.2016 hat sich die Gemeindevertretung der Gemeinde Harrislee vor rd. 30 anwesenden Interessierten in einer Stellungnahme einstimmig gegen eine Vereinbarung zum Umgang und zur Lagerung von Stoffen aus atomaren Anlagen auf der Deponie Balzersen, Mühlenweg 1 ausgesprochen, die nunmehr u. a. dem Umweltministerium übermittelt wird.

weiterlesen »
14.07.2016

Bewerbungen für das Theater-Abo 2016/2017 ab sofort möglich!

Bewerbungen für das Theater-Abo 2016/2017 ab sofort möglich!
Die Abo-Theaterkarten für die Theatersaison 2016/2017 werden auch in diesem Jahr wieder im Losverfahren vergeben. Bewerbungen können hierfür mittels eines entsprechenden Vordrucks ab sofort an die Gemeinde Harrislee gerichtet werden. Einsendeschluss ist Freitag, 26. August 2016!
Alle Informationen zu den Aufführungen der Theatersaison 2016/2017 sowie auch den Bewerbungsvordruck finden Sie unter dem Menüpunkt Tourismus, Freizeit & Kultur ...
weiterlesen »
08.07.2016

Hauptausschuss der Gemeinde am 06.07.2016: Einstimmiges Votum gegen die Deponierung von Bauabfällen aus kerntechnischen Anlagen

Hauptausschuss der Gemeinde am 06.07.2016: Einstimmiges Votum gegen die Deponierung von Bauabfällen aus kerntechnischen Anlagen
In seiner öffentlichen Sitzung am 06.07.2016 hat der Hauptausschuss der Gemeinde Harrislee sich vor fast 40 anwesenden Interessierten einstimmig gegen die vorgesehene Deponierung von Bauabfällen aus kerntechnischen Anlagen auf der Deponie Balzersen, Mühlenweg 1 ausgesprochen. Vorangegangen waren entsprechende Stellungnahmen der Fraktionen von SSW, SPD und CDU.
In der öffentlichen Fragestunde am Ende des öffentlichen Sitzungsteils erklärte ...
weiterlesen »
30.06.2016

Informationsveranstaltung des Umweltministeriums am 28. Juni 2016 in Harrislee mit Umweltminister Dr. Habeck

Informationsveranstaltung des Umweltministeriums am 28. Juni 2016 in Harrislee mit Umweltminister Dr. Habeck
Das Umweltministerium des Landes Schleswig-Holstein hatte zu einer Informationsveranstaltung am 28. Juni 2016 in die Holmberghalle in Harrislee eingeladen. Thema war die „Entsorgung der bei dem Rückbau von kerntechnischen Anlagen entstehenden Abfälle, die stofflich nicht verwertbar sind“.
Der Einladung folgten gut 400 interessierte Personen aus Harrislee und aus der näheren Umgebung, d. h. Flensburg, Handewitt und Apenrade. Nach ...
weiterlesen »
23.06.2016

Informationen über "Bauabfälle aus kerntechnischen Anlagen"

Informationen über
Ab sofort stellt die Gemeinde Harrislee aus aktuellem Anlass interessierten Bürgerinnen und Bürgern Informationen über die geplante Entsorgung von "Bauabfällen aus kerntechnischen Anlagen" in Schleswig-Holstein zur Verfügung. Hierfür wurde im Bereich "Wirtschaft, Bauen & Umwelt" ein entsprechender Menüpunkt eingerichtet.
Für die Deponierung dieser Abfälle kommen sieben Deponien in Schleswig-Holstein in Frage. Darunter ist auch die von der ...
weiterlesen »
15.06.2016

ACHTUNG, erneut Trittbrettfahrer in Harrislee!

ACHTUNG, erneut Trittbrettfahrer in Harrislee!
Die Gemeinde Harrislee hat Kenntnis davon erhalten, dass aktuell ein Unternehmen namens ABV Media versucht, bei Harrisleer Gewerbebetrieben telefonisch und per Telefax Werbeanzeigen für eine "Bürgerinfo" zu akquirieren. Dabei handelt es sich nicht um die offizielle Bürgerinformationsbroschüre der Gemeinde, die Ende 2013 in einer Auflage von 10.000 Exemplaren neu erstellt und im Januar 2014 in der Gemeinde ...
weiterlesen »
10.06.2016

Kinderflohmärkte 2016

Kinderflohmärkte 2016
Auch in diesem Jahr finden in den Monaten April bis Oktober jeweils am ersten Mittwoch von 14:00 - 17:00 Uhr wieder Kinderflohmärkte auf dem Harrisleer Marktplatz statt. Kinder haben dann die Möglichkeit, ihre Waren anzubieten. Erwachsene sowie professionelle Anbieter bleiben vom Kinderflohmarkt ausgeschlossen, wobei die Kleinsten selbstverständlich von ihren Eltern begleitet werden dürfen.
...
weiterlesen »
07.06.2016

Baumfällungen auf dem Marktplatz

Baumfällungen auf dem Marktplatz
Im Mai d. J. hat sich der gemeindliche Umweltausschuss mit einem Sachverständigen ein Bild von den insgesamt 19 Kirschbäumen auf dem Marktplatz gemacht, die bereits seit längerem offensichtlich krank sind und lichte Kronen aufweisen. Die Prüfung durch den Sachverständigen ergab, dass fast alle Kirschbäume massive Schäden aufweisen und in ihrer Vitalität so geschädigt sind, dass ein Entfernen ...
weiterlesen »
wohnenWohnen
© Jörn Lützen 
Wohnen in Harrislee
erholen
© Jörn Lützen  
Erholen in Harrislee

Seiteninhalt

© 2016 Harrislee