Inhalt
Datum: 20.05.2022

Wegfall der Maskenpflicht für das Bürgerhaus ab dem 30.05.2022

Bitte beachten Sie:

Aufgrund der sich unverändert entspannenden Corona-Lage entfällt ab dem 30.05.2022 die Maskenpflicht für den Zugang zum Bürgerhaus.

Die Gemeinde empfiehlt den Besucherinnen und Besuchern des Bürgerhauses allerdings, auf freiwilliger Basis weiterhin eine Maske zu tragen, die in den Eingangsbereichen vorhandene Hand-Desinfizierung zu nutzen und die allgemein geltenden Hygiene- und Abstandsempfehlungen zu beachten.

Empfohlen wird, dass Bürgerinnen und Bürger alle Anliegen, die eine persönliche Vorsprache im Bürgerhaus nicht erfordern, auch weiterhin schriftlich, per Telefon, per E-Mail oder per Telefax erledigen.