Inhalt
Datum: 18.03.2022

Wegfall der 3G-Regel für das Bürgerhaus ab dem 21.03.2022

Bitte beachten Sie:
Zum 20.03.2022 werden die weitreichenden Einschränkungen des gesellschaftlichen, kulturellen und wirtschaftlichen Lebens aufgrund der Corona-Pandemie weitgehend zurückgenommen. Aus diesem Grund entfällt ab dem 21.03.2022 die Erfüllung der 3G-Regel für den Zugang zum Bürgerhaus.

Allerdings sind für einen gewissen Übergangszeitraum weiterhin bestimmte Basisschutzmaßnahmen erforderlich. Unverändert ist neben der Beachtung der allgemein geltenden Abstands- und Hygieneregelungen eine Nutzung der im Eingangsbereich zur Verfügung gestellten Handdesinfektion sowie das Tragen einer qualifizierten Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich.

Empfohlen wird, dass Bürgerinnen und Bürger alle Anliegen, die eine persönliche Vorsprache im Bürgerhaus nicht erfordern, auch weiterhin schriftlich, per Telefon, per E-Mail oder per Telefax erledigen.