Inhalt

Flüchtlinge in Harrislee

Durch Konflikte und Verfolgung erreicht die Zahl der von Flucht und Vertreibung betroffenen Menschen ein trauriges Rekordniveau. Laut UNO-Flüchtlingshilfe ist die Gesamtzahl der Flüchtlinge, Binnenvertriebenen und Asylsuchenden weltweit auf rund 84 Millionen Menschen angestiegen - das sind mehr als 1 % der Weltbevölkerung (siehe auch www.uno-fluechtlingshilfe.de).

Hilfe für Flüchtlinge aus der Ukraine

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Unterstützung der schutzsuchenden Menschen aus der Ukraine. Auch von Seiten der Gemeinde Harrislee sind wir bestrebt, den Geflüchteten die bestmögliche Unterstützung zukommen zu lassen und die an uns herangetragenen Hilfsangebote zu koordinieren:

Unterkünfte
Sollten Sie Wohnraum zur Beherbergung der Geflüchteten zur Verfügung stellen, teilen Sie dies bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer sowie der Größe und des Verfügbarkeitszeitraums der Räumlichkeiten über das Kontaktformular oder unter ordnungsamt@gemeinde-harrislee.de mit. Gern nehmen wir Ihr Angebot auch unter Tel. 0461 - 706122 oder 706125 entgegen.

Spenden
Die zielgerichtete und zügige Weiterleitung von Spenden dorthin, wo sie am dringendsten gebraucht werden, ist am besten gewährleistet, wenn Sie auf die vorhandenen Strukturen der bekannten Wohlfahrtsverbände und Organisationen zurückgreifen und dorthin spenden.

Ehrenamtliche Unterstützung
Gerne nehmen wir Ihr Hilfsangebot über das Kontaktformular, unter ordnungsamt@gemeinde-harrislee.de oder Tel.: 0461/706-122 oder 706-125 entgegen. Lassen Sie uns bitte möglichst konkret wissen, wie Sie sich einbringen möchten (beispielsweise als Dolmetscher, für Fahrdienste etc.).

Informationen des Landes Schleswig-Holstein und des Kreises Schleswig-Flensburg
Nähere Informationen insbesondere auch zu ausländerrechtlichen Fragen stehen umfassend auf der Homepage des Landes Schleswig-Holstein www.schleswig-holstein.de sowie in Kürze auch auf der Homepage des Kreises Schleswig-Flensburg www.schleswig-flensburg.de zur Verfügung.

Wenn Sie mithelfen wollen……

...die in Harrislee lebenden Geflüchteten durch Möbelspenden, Begleitung im Alltag und bei Behördengängen zu unterstützen, dann lassen Sie es uns über das Kontaktformular wissen!

Falls Sie Geld für die örtliche Flüchtlingshilfe spenden möchten, überweisen Sie bitte auf das Konto der Gemeinde Harrislee bei der Nord-Ostsee Sparkasse:
IBAN: DE95 2175 0000 0012 0155 50
BIC: NOLADE21NOS
Kennwort: Flüchtlingshilfe

Wissenswertes rund um das Thema Betreuung und Begleitung von Flüchtlingen finden Sie unter www.schleswig-holstein.de sowie unter www.schleswig-flensburg.de.